THOMAS TILLER

Moderation      Coaching      Teamentwicklung      Training      Beratung

Tom Tiller
 

Lebenslauf (Auszug)

Berufliche Tätigkeiten

seit 2006/11 Systemisches Coaching und Systemische Beratung
2008/06 - 2016/11 Inhouse-Ausbildung "Train the Trainer", Landeshauptstadt München, mit Angelika Schädlich
seit 2004/02 Offene und Inhouse Trainings: "Kreatives Denken und Problemlösen", "Moderation", "Seminardidaktik", "Hochschuldidaktik", "Vernetztes Denken", "Konfliktkompetenz und -management", "Integrale Beratung"
seit 2002/11 Organisation von Workshops und Moderation in den Bereichen Teamentwicklung, Kreativität und Visionsfindung, Anforderungsanalysen und Konfliktklärungen u.a. für sd&m München, GE Healthcare, Landeshauptstadt München, Heinrich Böll Stiftung Tel Aviv und Ramallah
seit 2002/01 Verschiedene Projekte als freiberuflicher Berater, Projektmanager & Informatiker im Bereich Internet, CMS, Benutzerführung: u.a. Akademie der Bildenden Künste, München, Münchner Volkstheater, Anteis, www.surf-action.com, www.xtend-your-life.de, www.s-erlebniswelten.de
2002/03 - 2002/11 Mitarbeit auf der Kaindlhütte, Scheffau, Tirol
2000/05 - 2000/08 Externer Berater bei Soflab England (Birmingham)
1999/01 - 2001/11 Entwickler, Projektmanager, Teamleiter und Key Account Manager bei F.A.S.T. Gesellschaft für angewandte Softwaretechnologie mbH, München (heute cirquent)
1998/11 - 1999/11 Werkstudent bei F.A.S.T. Gesellschaft für angewandte Softwaretechnologie mbH, München (heute cirquent)
1996/09 - 1998/09 Tutor am Lehrstuhl für Softwarentwicklung, LMU, München

Aus- und Fortbildung

2015 - 2017 Ausbildung "Kommunikationsbasierte Kontemplation" bei Lawrence Noyes und Nanna Michael
2010 Seminar "Genderkompetenz für Trainerinnen und Trainer" bei Carl-von-Linde Akademie
2007 - 2014 Seminare und Trainings in "Impro-Performance" unter anderem bei Andrew Morrish, Ruth Zaporah, Sten Rudstrom, Al Wunder und Keith Johnstone
2009/12 Sonderseminar "Das Riemann-Thomann-Kreuz" bei IWL
2008/12 Sonderseminar "Das Wertequadrat in der Beratung" bei IWL
2008/11 Seminar "Einführung in die Provokative Therapie" D.I.T.
2008/01 Seminar "Einführung in die Systemische Strukturaufstellung" bei SySt
2006/11 - 2007/11 Ausbildung und Zertifizierung zum Systemischen Coach (SG) bei istob
2005/11 Fortbildung "Vernetztes Denken" bei Stöger & Partner
2003/10 - 2004/04 Ausbildung "Moderator of Business and Communication" bei Stöger & Partner
2002/10 - 2003/01 Seminar "Stimmbildung" bei EngelDobbin
1999/11 - 2001/06 Seminar "Projektmanagement", "Rhetorik und Präsentation" und "Teammanagement" jeweils bei Stöger & Partner
1998/11 Diplom der Informatik, LMU München
1995/09 Aufnahme in die Studienstiftung des Deutschen Volkes, Bonn
1995/09 - 1996/05 Forschungspraktikum am Georgia Institute of Technology, Atlanta, USA. Thema: KI und Kreativität

Sonstige Tätigkeiten und Fähigkeiten

1999/03 - 2000/02 Referent bei der Hochbegabtenförderung e.V., Standort München
  Englisch, fließend in Schrift und Sprache

Veröffentlichungen

2018 Thomas Tiller: Agile Moderation. Ob und wie sich die Ideen der agilen Produktentwicklung auf die Moderation von Teams und Gruppen übertragen lassen. Ein Reader für Moderatorinnen und Moderatoren. eBook BoD, Norderstedt, 2018.
2018 Thomas Tiller: Am Ende der Machbarkeit. Eine integrale Sicht. BoD, Norderstedt, 2018.
2000 Florian Albrecht, Nora Koch and Thomas Tiller: SmexWeb: An Adaptive Web-based Hypermedia Teaching System. Journal of Interactive Learning Research, Special Issue on Intelligent Systems/Tools in Training and Life-Long Learning, 11(3/4), 2000.
1999 Florian Albrecht, Nora Koch and Thomas Tiller: Making Web-Based Training More Efficient. In LWA'99: Lernen, Wissensentdeckung und Adaptivität - ABIS'99: 7ter Workshop Adaptivität und Benutzermodellierung in interaktiven Softwaresystemen, Magdeburg, Germany, September 1999.

Mein Kurzprofil als PDF-Dokument.
  • © Thomas Tiller
  • +49 177 2960 651